Aktuelles

Vollsperrung Heinestraße wegen Anschluss-Arbeiten an der Wasserversorgung

Da in der Heinestraße Anschlussarbeiten an der Wasserversorgung durchgeführt werden müssen, wird die Straße im Bereich zwischen den Hausnummern 10-19  ab dem 28.10.2020 für voraussichtlich 5 Wochen voll gesperrt.

Betroffene Anwohner werden vorab über den Ablauf der Baumaßnahmen und die daraus resultierenden Einschränkungen wie Verlegung der Müllabfuhr oder eingeschränkte Erreichbarkeit von Einfahrten und Grundstücken informiert. Um im Einsatzfall die Restbreite der Fahrbahn für die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr und des Rettungsdienstes jederzeit gewährleisten zu können, werden Stahlplatten in unmittelbarer Nähe gelagert. Die auszuführenden Arbeiten erfolgen ausschließlich innerhalb der Absperrungen, ebenso wie die Aufstellung von Baugeräten bzw. die Lagerung von Material.

  

Für die Bauphase werden die notwendigen Halteverbotszonen und eine entsprechende Umleitung ausgeschildert.