Stadt Kamen - Pressemitteilungen

Defekt an Gasleitung: Bahnhofstraße halbseitig gesperrt

12.05.2021

Kamen. Durch einen Defekt an einer Gasleitung und die notwendigen Reparaturarbeiten muss die Bahnhofstraße zwischen dem Kreisverkehr an der Partnerschaftsbrücke und der Einmündung Klosterstraße ab Freitag um 6 Uhr halbseitig gesperrt werden. Hierzu wird eine Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Norden eingerichtet. Eine Umleitung über Ostenmauer, Markt, Am Geist, Oststraße, Ostenallee und Sesekedamm wird ausgeschildert. Die VKU richtet am Sesekedamm Ersatzhaltestellen ein.